Regelmäßige Veranstaltungen

  • Vorträge im Frühjahr zu historischen Themen der Orts- und Regionalgeschichte
  • Exkursionen zu Ausstellungen, Grabungen, historisch bedeutsamen Stätten (im Herbst)
  • Stammtisch Plaidter Geschichtsverein

Anstehende Veranstaltungen

  • Keine Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Gute Stimmung nach der Führung

Exkursion des Plaidter Geschichtsvereins zum Kloster Eberbach

Am Sonntag, den 3. September, unternahm der Plaidter Geschichtsverein seine Herbstexkursion, in diesem Jahr zum Kloster Eberbach bei Eltville.

Wolfgang-ATS-P_20230809_140716

Wolfgang Horch referiert in der Plaidter Altentagesstätte

Am 9. August war Wolfgang Horch vom Plaidter Geschichtsverein zu Gast in der Altentagesstätte auf der Pütz. Im Gepäck hatte er eine Menge Bilder aus dem Vereinsarchiv. Darunter waren zahlreiche Fotos vom Dorf, Park, von Bildstöcken, Kapellen und anderen interessanten Gebäuden, natürlich auch von den Kirchen. Fehlen durften auch nicht Aufnahmen von Burg Wernerseck –…

Wohl wegen des angekündigten Unwetters war der Geschichtsverein nur mit einer kleinen Gruppe "am Tour".

Sonntagsausflug nach Weißenthurm

Am Sonntag, den 7. Mai, besuchte eine kleine Gruppe auf Einladung des Geschichtsvereins die Nachbargemeinde Weißenthurm. Unter der sachkundigen Führung von Hermann Doetsch ging es in den Weißen Turm, der hier gewöhnlich „Eulenturm“ genannt wird. Er wird gemeinhin in das 15. Jahrhundert datiert und als Eckpunkt des trierischen Territoriums gegen Kurköln angesehen. Obwohl die Pfarrkirche…

geschichtsverein-512

Starker Vortrag von Alexander Thon: Burgen am Mittelrhein

Am 24. März referierte Alexander Thon auf Einladung des Plaidter Geschichtsvereins über die mittelrheinische Burgenlandschaft.

Schulkinder um 1930 auf dem Hügel hinter Burg "Wernerseck"

„Die Burgen von Koblenz bis Bonn“, Vortrag am 24. März in Plaidt

Auf Einladung des Plaidter Geschichtsvereins wird Alexander Thon den diesjährigen Frühjahrsvortrag über „Die Burgen von Koblenz bis Bonn“ halten. Die Veranstaltung beginnt am 24. März um 19.00 Uhr im „Willibrordsaal“ in der Hummerich-Halle.

Sehr schöne Motivpostkarte eines älteren Bruders von Jakob Göddertz aus der Garnison in Mainz, 1835

PGV-Stammtisch wieder regelmäßig

Der Stammtisch des Plaidter Geschichtsvereins findet von nun an wieder regelmäßig statt, und zwar an jedem zweiten Freitag im Monat um 19.00 Uhr. Als Lokalität dient der „Warsteiner Stützpunkt“ in der Miesenheimer Straße. Weiter geht’s am 10. März. Gezeigt wird ein „Familienbuch“ aus der Familie Göddertz, das um 1835 angelegt wurde. Ein paar Schriftstücke, die…